Gute Wettkampfergebnisse in allen Altersklassen!

Bei der diesjährigen Sachsenmeisterschaft der Altersklassen (AK 30 bis AK 75) war die TU Dresden mit drei Siegen, drei Vizemeistern und einem dritten Rang der erfolgreichste Verein.

Die neu formierte Männerriege LK2 belegt beim Flughafenpokal den zweiten Platz und liegt damit bei der Dresdener Pokalrunde sehr gut im Rennen.

Und auch der Turnernachwuchs konnte sich bei der Bezirksmeisterschaft gut in Szene setzen. Moritz Mammitzsch belegte bei der Jugend LK 3 den zweiten Platz und bei den Jüngsten der AK 6/7 gab es zwei Podestplätze: Arian Schreiner wurde Sieger und Adrian Baum schaffte den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

Protokolle:

2015_SM-Seniorinnen
2015_SM-Senioren

2015-04-17_Bezirksmeisterschaft männlich_Jugend-Erwachsene_Protokoll
2015-04-18_Bezirksmeisterschaft männlich_Protokoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.